Dornmethode
Seminare
Kurse

 


 

Hier finden Sie Infos wie man die Dorn Methode lernen kann

 

beachten Sie ebenfalls: » Internationale Kurse / Seminare

 

 

 

Die Dorn Methode
mehr als nur Therapie!

 

 

 

 

 

Die Dorn Methode ist ein neuer Ansatz
in Sachen Rückenschmerzen
Sie transformiert Verborgenes
in frei zugängliches Wissen

 

 

 

 

 

 

 

Download the
Dorn Method
eBook:
(9,95U$ only)

Dorn Method eBook

The first
Dorn Method book written in English! Featuring all Dorn Method self help excercises, techniques and more;
download it today.
Follow this link for more details:

The Dorn Method eBook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Dorn Methode – Kurs Informationen

 

Lerne die Dorn (Therapie) Methode

 

Das Erlernen der praktischen Dorn Methode um dies erfolgreich und sicher als Selbsthilfe Methode und zur Behandlung anderer (abhängig von der Erlaubnis) anwenden zu können wird in der Regel in einem intensiven Praxis-Seminar gemacht.

Dies ist ein intensives zwei Tage Dorn Methode Seminar, mit viel praktischer Hand-Arbeit um die Grundkenntnisse der Dorn Methode Techniken zu erlernen.

dornseminar kisslegg

beachten Sie ebenfalls: » Internationale Kurse / Seminare

Der Fokus wird mehr auf die praktische Anwendung gelegt (etwa 80% des Seminars) und etwas weniger Zeit mit den nötigen theoretischen Aspekten.

Der Workshop beinhaltet in der Regel auch noch eine gute praktische Einführung in die Breuss Massage als komplementäre Begleittherapie zur Dorn Methode.

Nach dem Workshop sind die Schüler in der Lage erfolgreich und gefahrlos die Dorn (Therapie) Methode an sich selbst und anderen anzuwenden* (* Bitte beachten: Ein zwei tages Seminar ist eventuell nicht ausreichend um mit der Dorn Methode professionell zu arbeiten! Wenn jemand die Dorn (Therapie) Methode als professioneller Therapeut anwenden möchte ist weiteres therapeutisches Fachwissen erforderlich und eine längere praktische Erfahrungszeit sowie eine Lizenz bzw. Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde und eventuell ein Gewerbeschein, je nach Land bzw. Wohnsitz geregelt)

» Für professionelle Therapeuten empfielt sich unbedingt die Teilnahme an einem Fortgeschrittenen Kurs, zumindest aber an einem Auffrisch Kurs (min. 1 Tag)


Fortgeschrittenen Ausbildung erlaubt nicht nur ein professionelles Wiederholen der Grundkenntnisse sondern ermöglicht auch ein tiefer gehendes Wissen in den theoretischen Aspekten und einige neue und weiterführende praktische Anwendungen welches eine sichere therapeutische Ausübung der Dorn (Therapie) Methode benötigt.

» Ein Auffrisch Kurs oder Fortgeschrittenen Kurs ist auch notwendig um in die internationale Therapeuten Liste auf dieser Website oder in die Liste vom dornfinder.org aufgenommen zu werden.

 

Beachte: Es ist NICHT möglich einen erfolgreichen Basis und Fortgeschrittenen Kurs (kombiniert) in nur 2 Tagen zu machen! (Wie leider immer mal wieder angeboten wird und sich sicherlich finanziell für den Veranstalter lohnt!)
Obgleich ein 2 Tages Seminar / Kurs ausreichend sein kann die Grundkenntnisse zu erlernen und eine vorsichtige nicht professionelle Anwendung zu ermöglichen sollte eine seriöser Therapeut erst einmal professionelle Erfahrung sammeln durch begleitetes Lernen in Praxistagen, Auffrisch Kursen oder Fortgeschrittenen Kursen in Kombination mit aktueller Arbeits-Erfahrung am Patienten bei der Arbeit.
Seien Sie bitte vorsichtig und selektiv wenn Sie Dorn Methode Kursangebote mit fragwürdigen Versprechungen sehen die zu gut klingen um wahr zu sein. Überprüfen Sie nach Möglichkeit (Fragen Sie nach) die Erfahrung und Ausbildung des Therapeuten (Lehrers) und teilen auch gerne mit uns positive wie negative Erfahrungen.


 

Ein Workshop / Seminar beinhaltet:

 

Gesamter Zeitaufwand ist normalerweise etwa 14 bis 18 Stunden (2 Tage).

Das Seminar wird mit einem Teilnahme-Zertifikat / Zeugnis abgeschlossen, stellt jedoch keine Lizenz zum professionellen Praktizieren dar!

Der Schüler bekommt manchmal (sollte bekommen!) zusätzliche Materialien wie Merkblätter, Handbuch, digitale Medien (z.B. DVDs, e-Book), Poster etc., abhängig vom Ausbilder, Ort und verlangten Kosten.

Nach dem Seminar sollte von professionell arbeitenden Ausbildern ebenso weitere Unterstützung und Führung angeboten werden (z.B. Hilfe mit aktuellen Patienten, Telefonische oder E-mail Korrespondez oder Teilnahmemöglichkeit an Praxistagen, Auffrisch-Kursen usw.)

 

 

Zusätzliche Informationen:

 

Es ist in den meisten Ländern ausserdem erforderlich dass jeder Dorn Methode Anwender wenn er auf professioneller Ebene mit der Methode therapeutisch arbeitet eine entsprechende Erlaubnis (Lizenz) hat.
Die ist z.B. Arzt, Heilpraktiker, Physiotherapeut, Masseur und / oder unter direkter Aufsicht einer entsprechenden Person arbeitet.

Ein Dorn Methode Anwender kann professionell (gewerbemäßig) als Wellness-Therapeut, Gesundheits-, Berater oder Coach arbeiten, muss aber die Dorn Methode nur zum Zwecke der Selbsthilfe / Eigentherapie lehren und jegliche praktische Handarbeit am Klienten darf nur zur Demonstration und nicht therapeutisch angewandt werden! (» sonst ist er bei den (überalteten?) bestehenden gesetzlichen Regeln dabei eine therapeutische Heilbehandlung zu machen was einer besonderen Erlaubnis bedarf und (sicherlich?) nicht der Kontrolle der Schulmedizin dient sonder einzig dem Schutz der jeweiligen hilfesuchenden Person, das ist zumindest die diskussionswürdige Stellung der Kontrollorgane)

 

Wenn Sie weitere Information benötigen oder Fragen haben kontaktieren Sie Thomas Zudrell.

 


 

Mehr Kurs / Seminar Informationen: (im Moment nur in englisch, deutsch folgt bald!)

beachten Sie ebenfalls: » Internationale Kurse / Seminare

 


 

Werde Dorn Methode Ausbilder:

 

Dorn Methode Ausbilder Seminare können nach 2 jähriger Praxiszeit (als gelisteter Anwender d.h. mindestens ein Basis Kurs und ein Fortgeschritten Kurs) und entsprechendem Erfahrungsstand (eventuell Nachweis erforderlich) gemacht werden. Es wird in der Regel verlangt dass man bei authorisierten DORN Ausbildern in (idealerweise mehreren) Kursen assistiert hat und dann einen Ausbilder Workshop mit einem anerkannten DORN Ausbilder zu machen.

Neu: Da wir nun einen offiziellen Verein, die "Deutsche Gesellschaft für die DORN Bewegung e.V.", haben sollen alle DORN Ausbilder die Mitglied im Verein sein wollen und in der Ausbilder Liste des Vereins dargestellt werden möchten, eine offizielle Ausbilder Prüfung machen und bestehen.

Dorn Methode Ausbilder sind unabhängig und unterliegen keiner Kontrolle oder Verpflichtung gegenüber bestimmten Berufverbänden oder müssen Franchisegebühren bezahlen usw., jedoch ist es sehr empfohlen Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für die DORN Bewegung e.V. zu werden da dies entsprechende Anerkennung bewirkt. Es sollte ein entsprechender professioneller Ausbildungs-Hintergrund vorliegen und eine direkte Verbindung zu Dieter Dorn persönlich bestehen oder dies über mit Dieter Dorn in Verbindung zu bringenden Ausbildern nachvollziehbar ist.

Dorn Methode Ausbilder die weitere Ausbilder lehren und zertifizieren wollen sollten diese vorgeschlagenen Richtlinien aus professionllen Gründen befolgen und den Dorn-Kodex beachten!

Der Weg zum DORN Ausbilder:

  1. Basis Kurs

  2. Fortgeschrittenen (oder Auffrisch-) Kurs

  3. Praxis Erfahrungszeit von mindestens 2 Jahren und durch mehrere hundert Anwendungen belegt.

  4. Assitenz bei mindestens einem Kurs und durchgeführt von einem erfahrenem (am besten authorisierten) DORN Ausbilder

  5. Spezieller DORN Ausbilder Kurs
    (verschiedene Möglichkeiten jeweils abhängig vom begleitenden Ausbilder)

  6. Offizielle Prüfung durchgeführt vom Prüfungs-Gremium des Vereins "Deutsche Gesellschaft für die DORN Bewegung e.V."

 


 

» back

» Weiter: Warum die Dorn Methode lernen?

beachten Sie auch: » Internationale Kurse / Seminare